Kosten Scheidungsanwalt

Welche Kosten kommen auf mich zu?

Die Erstberatung kostet je nach Dauer und Umfang 200,00 bis 250,00 Euro.



Dazu gehören auch spätere Nachfragen, z. B. telefonisch oder per E-Mail. Im Falle einer künftigen Vertretung wird dieser Betrag angerechnet. Die Beratung richtet sich nicht nach Zeit wie in anderen Ländern.
(Also ob eine oder zwei Stunden: der Preis ist derselbe)
. Bei der Scheidung richten sich die Kosten nach dem Gegenstandswert (
„Streitwert“
) und sind gesetzlich festgelegt.

Ab
1. Juli 2006
können die Rechtsanwaltskosten frei vereinbart werden. Eine Gebührenvereinbarung ist attraktiv für Bei Verfahren außerhalb des Landgerichtsbezirks Frankfurt kommen
Fahrtkosten und Tagegeld
hinzu.

Ich sage Ihnen gerne, wie Sie die Kosten durch interne Regelungen senken können.

Wenn Sie sich einig sind, ist die Scheidung vielleicht sogar mit einem Anwalt möglich. In diesem Fall sparen Sie fast die Hälfte der Kosten.

Die gesetzlichen Gebühren dürfen nicht unterschritten werden.